Funkelnder Weihnachtstrubel auf dem Kinderweihnachtsmarkt

Am 2. Adventswochenende erhellten abermals mehrere Tausend Lichter das Firmengelände der Städtischen Werke Angermünde und verwandelten es zu einem kleinen Weihnachtsparadies für Kinder. Die Mitarbeiter der Städtischen Werke Angermünde und des Angermünder Kulturverein schmückten das Firmengelände in liebevoller Weise mit etlichen Weihnachtsbäumen, Weihnachtskugeln, Märchenfiguren und Unmengen an Lichterketten zu einer wahren Weihnachtswunderwelt. „Das ganze Konzept, zielt darauf ab, den Kindern aus der Region in der Vorweihnachtszeit eine Freude zu machen und die dunkle Jahreszeit ein wenig zu erhellen“, so erklärte Benjamin Noack, Geschäftsführer des Energieversorgers, die Idee hinter dem Weihnachtsmarkt.

Und das Konzept geht auf. Die kostenlose Nutzung sämtlicher Karussells, Fahrgeschäfte und Attraktionen wie z.B. das Spielmobil mit Labyrinth, Rutsche und Bällebad  kommen nicht nur bei den Kindern super an. Die Eltern freuen sich darüber, dass sie nicht für jede einzelne Karussellrunde ins Portemonnaie  greifen müssen. Die älteren Kinder und Jugendliche kommen ebenso voll auf ihre Kosten. Für sie ist der Mega Autoscooter auf der Rasenfläche vor der Heilig-Geist-Kapelle das absolute Highlight. Von Morgens um 10.00 Uhr bis zum Feierabend um 19.00 Uhr herrscht dort durchgängig rasanter Betrieb.

 Neben den Weihnachtsmann, der während der gesamten drei Tage die Kinder mit kleinen Geschenken ein Lächeln in die Gesichter der Kinder zauberte, war der süße übergroße Plüschpinguin der heimliche Star des 2. Adventwochenendes. Immer wieder knuddelte und umarmte der Pinguin die kleinen Besucher liebevoll und sorgte so für herzerwärmende Szenen auf dem Markt.

Für das leibliche Wohl sorgte der Grillstand der UM Fleisch und Wild GmbH und der Angermünder Kulturverein, der Glühwein und heiße Waffeln im Angebot hatte. „Wir freuen uns, dass trotz des bescheidenen Wetters, so viele Familien den Weg zu uns gefunden haben. Das zeigt uns, wie groß die Strahlkraft des Kinderweihnachtsmarktes, auch weit über die Stadtgrenzen hinaus, ist“, resümiert der Vorsitzende des Angermünder Kulturvereins, Herr Steffen George am Sonntagabend. Ebenso erreichen dem Veranstalter tolle E-Mails, welche den positiven Eindruck verstärken.

„Vielen Dank für den tollen Weihnachtsmarkt. Ihr habt den Zauber der Weihnacht im Herzen meiner kleinen Tochter erglühen lassen. Vielen Dank für die tolle Atmosphäre. Seit dem Besuch bei Euch sind wir alle in bester Weihnachtsstimmung.“

So bedankte sich ein Familienvater per E-Mail bei den Veranstaltern im Namen seiner Tochter. „Und aus diesem Grunde werden wir auch im kommenden Jahr für ein paar Tage die Kinderherzen höher schlagen lassen und die Kinder mit tollen Attraktionen überraschen“, verrät Noack abschließend.     

Kinderweihnachtsmarkt

Liebe Kinder,

in diesem Jahr öffnet unser liebevoll gestalteter Kinderweihnachtsmarkt auf dem Firmengelände der Städtische Werke Angermünde GmbH vom 07.-09.12.2018 seine Pforten. Ihr, natürlich auch eure Eltern und Großeltern, seid herzlich eingeladen um mit uns die besinnliche  Vorweihnachtszeit zu genießen. Geöffnet ist täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr.

Kommt vorbei und entdeckt das liebevoll dekorierte Weihnachtsdorf. Tausende Lichter, etliche Weihnachtsfiguren und Tannenbäume verwandeln den Firmenparkplatz zu einem wunderschönen atmosphärischen Weihnachtsmarkt speziell für Kinder.

Das Beste daran: Ihr könnt alle Attraktionen kostenlos und so oft ihr wollt nutzen. Dreht unzählige Runden mit unserem Märchenkarussell, saust mit dem Kettenkarussell und stürmt den großen Kletterfelsen so oft ihr wollt. Unternehmt eine kleine Reise mit der Kindereisenbahn und schaukelt mit der großen Schiffschaukel durch die Lüfte. Als besonderes Highlight wartet in diesem Jahr wieder der coole Mega-Jahrmarkt-Autoscooter auf euch. Für reichlich Abwechslung ist also gesorgt.

Begleitet den Weihnachtsmann mit seiner prächtigen Pferdekutsche zur Eröffnung

Am Freitag, den 07.12.2018 um 09.45 Uhr wird der Weihnachtsmann mit einer Pferdekutsche vom Bahnhof abgeholt um kurz darauf mit euch zusammen den Kinderweihnachtsmarkt zu eröffnen. Kommt doch auch zum Bahnhof und begleitet den lieben Weihnachtsmann. Natürlich hat er auch diesmal wieder viele kleine Geschenke dabei um euch zu überraschen.

Für euer leibliches Wohl ist auch gesorgt. Heiße Waffeln, weihnachtlich duftendes Gebäck, diverse Grillspezialitäten und leckerer Kinderpunsch. Eure Eltern und Großeltern kommen auch nicht zu kurz. Sie können bei herrlich duftender Feuerzangenbowle die vorweihnachtliche Atmosphäre genießen und euch ganz gemütlich beim Spielen zusehen.

Nutzen Sie Ihren Heimvorteil! - AngerCard vorzeigen & sparen

Für Kunden des Unternehmensverbundes Städtische Werke Angermünde und deren Kinder sind der Eintritt und alle Attraktionen natürlich kostenfrei. Zeigen Sie einfach Ihre AngerCard am Eingang!

Für alle anderen kostet der Eintritt zum Kinderweihnachtsmarkt 5,00 Euro pro Person (ab 6 Jahre). Im Eintrittspreis sind alle Attraktionen (Karussells, Auto-Scooter, Kindereisenbahn  u.v.m) für die Kinder enthalten.

Die Städtischen Werke Angermünde und der Angermünder Kulturverein freuen sich auf euren Besuch.